Zutaten für 6 Personen

Pizza mit Kartoffeln und Bacon

Schwierigkeit: ** | Zubereitung: 15 Minuten | Kalorien pro Portion: 430 

Zubereitung

  1. Die Baconscheiben in Streifen schneiden und eventuell vorhandene Knochenstückchen oder Knorpel entfernen. Die Kartoffeln schälen und dann mit einem Kartoffelhobel in sehr dünne Scheiben schneiden.
  2. Die Gewürzkräuter waschen und abtrocknen; die Salbeiblätter etwas zerkleinern und beiseite legen. Einige Rosmarinzweige werden beiseite gelegt und die abgetrennten Nadeln mit Öl beträufelt.
  3. Den dicken Boden La Pizza + 1 ohne Tomatensoße mit den Kartoffeln und dem Bacon belegen, etwas Salz und Pfeffer hinzufügen und mit den Gewürzkräutern bestreuen. Mit ein paar Tropfen Öl benetzen und im Ofen backen lassen.
  4. Die Pizza heiß servieren und den Teller mit dem beiseite gelegten Rosmarin schmücken.

Passender Wein

Zu dieser Pizza einen milden Weißwein wie z. B. den Vermentino di Sardegna trinken, der kühl serviert werden muss.